Mittwoch, 31. Juli 2013

Die hässlichen Schwäne





Die hässlichen Schwäne (OT: Gadkie Lebedi, Russland/Frankreich 2006, Regie: Konstantin Lopuschanskij, OmU)

Handlung: Victor Banev ist ein in den USA lebender russischer Schriftsteller. Als Mitglied einer UN-Kommission begibt er sich auf die Reise nach Taschlinsk, einer isolierten Stadt, die extremen Klimaveränderungen ausgesetzt ist und in der „Mutanten“ leben, die sogenannten Nassen (Mokretsy). Dort sucht er seine Tochter. Er findet sie in einem Internat für hochbegabte Kinder, das von den Nassen geleitet wird. Er möchte sie mit sich nehmen und aus der Stadt bringen, denn alles deutet daraufhin, dass die Regierung die Stadt der Nassen auslöschen will. Doch sie will nicht mit ihm kommen...

Sonntag, 28. Juli 2013

Das Labor des Grauens





Das Labor des Grauens (OT: The Mutations; AT: The Freakmaker, Großbritannien 1974, Regie: Jack Cardiff)

Handlung: Professor Nolter (Donald Pleasence) ist ein Genforscher, der versucht, eine neue Art Mensch zu schaffen, indem er Pflanzen- und Menschen-DNA kreuzt. Dazu braucht er natürlich immer wieder mal menschliches Frischfleisch, das ihm sein verunstalteter Assistent Lynch besorgt. Lynch leitet gleichzeitig eine Freakshow, in der er unter anderem die Kreaturen der fehlgeschlagenen Versuche des Professors ausstellt. Als Lynch eines Tages die Studentin Bridget entführt und dem Professor bringt, machen sich deren Freunde auf die Suche nach ihr...

Dienstag, 23. Juli 2013

Die fantastische Welt von Oz



 

Die fantastische Welt von Oz (OT: Oz the Great and Powerful, USA 2013, Regie: Sam Raimi)

Handlung: „Die fantastische Welt von Oz“ ist konzipiert als Prequel zu den Ereignissen, die in dem Film-Klassiker von 1939 mit Judy Garland („Der Zauberer von Oz“, Regie: Victor Fleming) stattfinden. Oscar ist ein nicht sehr erfolgreicher Zirkusmagier und Scharlatan im Kansas des Jahres 1905. Als er es wieder einmal zu bunt getrieben hat, muss er in einem Ballon flüchten. Er gerät in eine Windhose, die ihn in das zauberhafte Land Oz verschlägt. Dort halten ihn alle für den großen Zauberer, der in einer Prophezeiung erwähnt wird und der die Bewohner des Landes vom Joch der bösen Hexe befreien soll. Nach anfänglichem Zögern spielt Oscar das Spiel mit und lässt die Bewohner in dem Glauben, tatsächlich der große Magier zu sein. Er macht sich mit zwei Gefährten auf den Weg, die böse Hexe zu besiegen...

Sonntag, 21. Juli 2013

Sinister





Sinister (OT: Sinister, USA 2011, Regie: Scott Derrickson)

Handlung: True-Crime-Schriftsteller Ellison muss wegen finanzieller Probleme mit Frau, Sohn und Tochter in ein kleineres Haus ziehen. In dem Haus kam vor einiger Zeit eine Familie auf ungeklärte Weise ums Leben. Doch das verschweigt Ellison seiner Frau und seinen Kindern. Er möchte einen neuen Bestseller schreiben und fängt an zu recherchieren. Auf dem Dachboden findet er eine Kiste mit einem Super-8-Projektor und Filmen. Auf den Filmen ist zu sehen, wie Familien auf grausame Art ermordet werden. Nur jeweils eines der Kinder bleibt verschwunden. Außerdem stößt er auf eine mysteriöse Gestalt, die in jedem der Filme auftaucht...

Montag, 1. Juli 2013

The Watermen





The Watermen (OT: The Watermen, USA 2011, Regie: Matt L. Lockhart)

Handlung: Der reiche Erbe Trailor lädt die Brüder Mike und Bret sowie drei Mädels auf einen Hochsee-Trip ein. Die sechs Freunde wollen angeln und so richtig abfeiern, doch dann hat die Jacht einen Motorschaden An Bord funktionieren weder Elektrik noch Wasserversorgung. Die Luxus-Jacht treibt im Atlantik vor sich hin, und die Jugendlichen drohen zu verdursten. Dann kommt die vermeintliche Rettung, ein Fischerboot mit den Watermen an Bord, Angehörigen eines uralten, abgeschieden lebenden Volkes. Sie schleppen die Jacht ab und geben den Jugendlichen zu trinken. Doch das Wasser ist präpariert, die sechs Freunde fallen nacheinander in Ohnmacht. Der Horror beginnt, denn die Watermen wollen ihren Fang zu Fischfutter verarbeiten...